Zähigkeit von Nitrierschichten

Mit dem Nitrieren ist ein Zähigkeitsverlust verbunden. Nachstendes Bild verdeutlicht die Zusammenhänge zwischen Bruchzähigkeit und Härte.

Zusammenhang zwischen Bruchzähigkeit und Härte
Zusammenhang zwischen Bruchzähigkeit und Härte

Zähigkeit und Härte als Funktion des Abstands von der Werkstückoberfläche [1]

Um die Zähigkeit zu verbessern, ist ggf. das verbindungsschichtfreie Nitrieren vorteilhaft und speziell bei hochlegierten Stählen ist eine möglichst dünne, beanspruchungsgerechte  Schichtdicke auszuwählen.

[1] Spies, H.-J.
Zähigkeit von Nitrierschichten auf EisenwerkstoffenHärterei-Techn. Mitt. 41 (1986) 6, S. 365 – 372